News Ticker

Die Sache mit dem Slogan….

Wer mich kennt, weiß, dass ich in verschiedenen Sachen schnell zuM schlechten Gewissen neige. So gehts mir im Moment auch mit dem Blog…

Warum? Naja, eigentlich bin ich der Bezeichnung nach ein Literaturblog, aber wenn wir ehrlich sind, lässt sich hier in letzter Zeit nicht viel Literarisches finden. Das liegt nicht darin, dass ich kein Interesse mehr an Büchern habe, sondern daran, dass in letzter Zeit so viel anders passiert, gerade in Punto Reise. Da mich das Reisen ja auch noch in den nächsten Monaten beschäftigen wird, überlege ich ob ich meinen Slogan „Things about books“ ändern soll. Auf der anderen Seite möchte ich meine adresse thabs.de (Abkürzung für Things about books) unbedingt behalten, ich finds gerade schön, wenn hinter so einer kurzen Adresse noch mehr Sinn steckt…und natürlich werde ich auch weiter über Literarisches bloggen, wenn mir ein Thema über den Weg läuft.

Vielleicht sehe ich die Sache auch einfach zu eng, deswegen möchte ich gerne eure Meinung zum Thema wissen und so habe ich eine Abstimmung erstellt, an der ihr euch gerne beteiligen dürft 🙂

 

[yop_poll id=“2″]

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen